Wiegen Sie Ihren Bienenstock mit einer Bienenstockwaage

Bienenstockwaage für Bienenstock

Warum ist es wichtig, dass Sie Ihren Bienenstock mit einer manuellen Bienenstockwaage oder mit einer Hightech-Waage, die eine mobile App verwendet, wiegen? Die Antwort ist einfach. Das Wiegen Ihres Bienenstocks ist eine hervorragende, unauffällige Methode, um zu überwachen, wie es Ihren Bienen geht. 

Als Imker wissen Sie sicher, wie wichtig es ist, Ihre Bienen im Auge zu behalten. Es gibt aber auch Zeiten, in denen es ebenso wichtig ist, ihnen den Raum zu geben, den sie brauchen. 

Überblick über die Honigproduktion Ihres Bienenvolkes

So wie die Menschen ihre Privatsphäre schätzen, mögen es auch die Bienen manchmal nicht, wenn man ihren Bienenstock öffnet, erst recht nicht, wenn man das jeden Tag tut. 

Es ist zwar verständlich, dass Sie sich einen Überblick über die Honigproduktion Ihres Bienenvolkes verschaffen wollen, aber die Entnahme und Kontrolle der Rähmchen kann für alle Beteiligten, nicht nur für Ihre Bienen, sondern auch für Sie selbst, den Züchter, erheblichen Stress bedeuten. 

Vorstellung einer Bienenstockwaage

Das Wiegen des Bienenstocks kann Ihnen eine gute Vorstellung von der Honigmenge oder der Anzahl der darin lebenden Bienen vermitteln. Da jede Arbeiterin im Laufe ihres Lebens bis zu 1 ½ Esslöffel Honig beisteuert, gibt Ihnen dies ein erstaunliches Gefühl der Erfüllung für die harte Arbeit des Bienenvolkes. 

Sie fragen sich, warum Sie sich um die Menge des von Ihren Bienen produzierten Honigs kümmern müssen? Ein sehr wichtiger Grund dafür ist die Überwinterung. Wenn das Wetter kalt wird, können die Bienen keine Zeit im Freien verbringen. In dieser Zeit halten sie sich warm und ernähren sich von ihrem Honig. Je nachdem, wie hart die Winter sind und wo Sie leben, benötigen Ihre Bienen eine bestimmte Menge an Honigvorräten, um den Winter zu überstehen. 

mit einer mobilen App das Gewicht Ihres Bienenstocks zu überwachen
Es gibt auch Hightech-Lösungen für Ihr Wiegeproblem. Wenn Sie Ihre Bienen nicht stören wollen, können Sie auch Lösungen benutzen, die oft eine mobile App verwenden , um das Gewicht Ihres Bienenstocks einfach und nahtlos zu überwachen.

Wenn Sie Ihren Bienenstock im Herbst wiegen, können Sie feststellen, wie es um die Honigvorräte Ihrer Bienen bestellt ist und ob Sie mit der Fütterung von Sirup beginnen müssen, um ihnen das Überleben im Frühjahr zu sichern. Das Wiegen ist auch in anderen Jahreszeiten nützlich. Während einer Honigschleuderung können Sie alle ein bis zwei Tage kontrollieren, wie viel Honig Ihre Bienen produzieren. Sie werden erstaunt sein, wie schnell diese kleinen Arbeiterinnen sind.

Artikel aus derselben Kategorie:

Depressionen Previous post Die Hauptschuldigen für Depressionen
Next post Eine Reise in die Welt des Fliegenpilzes